Willkommen in unserer Galerie & Referenzen. Hier erwarten Sie Bilder der letzten zu verzeichnenden Objekte. Außerdem finden Sie eine eine Liste mit den öffentlichen Projekten der letzten Monate. Sollten Sie Fragen haben kontaktieren Sie uns gern.

Referenzen Großobjekte

2018 – 2020

  • Zooschule im Tierpark Cottbus (2018)
  • Umbau Mehrfamilienhaus, 6 Wohneinheiten (2018)
  • Hort Krieschow (2019)
  • Freiwillige Feuerwehr Lug, Gemeinde Bronkow (2019)
  • Freiwillige Feuerwehr Cottbus, Löschzug 4 (2019)
  • Sanierung Ausweichstandort Theodor Fontane Schule (2020)

Galerie & Referenzen 2019 – 2020


Sanierung Badezimmer in einem alten Spreewaldhaus: Hier erfolgte eine Estrich Einbringung und Verlegung großformatiger Platten in Größe 60 x 120cm im Wand- und Bodenbereich. Die Fächer wurden mit Mosaikfliesen und einer Hintergrund LED-Beleuchtung ausgestattet. Des Weiteren wurde eine Glastrennwand auf Maß angefertigt und anschließend im Objekt eingebaut.

Galerie Objekt Spreewald

Erweiterung eines Spreewaldhauses: Alle Wand- und Bodenflächen wurden mit Fliesen im Format 30 x 60cm und 60 x 120cm ausgelegt. Im Badezimmer wurde eine abgesenkte Badewanne und bodengleiche Dusche installiert. Hierfür wurden alle Fliesenaußenkanten auf Gehrung per Handarbeit vorbereitet und verarbeitet.

Komplettumbau einer Altbau-Wohnung in Cottbus: Rückbau des Bestandsbades inklusive Erweiterung. Die Trockenbauwand wurde ersetzt und die Wände erneut verputzt. Die Trockenbaudecke wurde anschließend abgehangen. Hier wurde eine abgesenkte Badewanne installiert. Die Wandformate dieses Referenz-Objektes betragen 60 x120cm. Alle Außenkanten sind hier ebenfalls auf Gehrung geschnitten. Das Glaselement wurde ebenfalls aus eigener Hand Maßgefertigt und eingebaut. Die Anfertigung aller Fliesen erfolgte auf Maß, da der Grundriss der Räumlichkeiten keinem Standard Maß entsprachen.

Galerie Objekt Cottbus

Erneuerung von zwei Bädern im Bestandshaus: Umbau von zwei Bädern. Hier wurde Estrich eingebracht sowie eine bodengleiche Dusche eingearbeitet. Anschließend wurden im Wand- und Bodenbereich Fliesen in Größe 60 x 120cm verlegt und größtenteils darauf geachtet, dass Wand- und Boden im Fugenschnitt sind. Zum Schluss wurden alle Außenkanten auf Gehrung per Hand zugeschnitten. Die Lieferung und Einbau aller Zusatzelemente erfolgt durch Eigenarbeit. Darstellung des ersten Bades.

Galerie Objekt Burg

Neubau eines Einfamilienhauses : Erdgeschoss, Obergeschoss inklusive aller Badezimmer wurden verlegt im Großflächenformat 90 x 90. Alle Räume im Fugenschnitt. Sockelfliese wurde in die Wand eingelassen, sodass diese flächenbündig mit dem Putz verläuft. Alle Badezimmer wurden im Wandbereich mit 60 x 120 verlegt. Alle Fliesen auf Gärung. Diese wurden raumhoch verlegt. Für beide Badzimmer wurde ein Glaselement auf Maß angefertigt, geliefert und eingebaut.

Galerie & Referenzen:  Hier folgen in Kürze weitere Objekte.